Der erste online Globus Ratgeber!
Die Geheimnisse der Hersteller.
Hier erfahren Sie die Qualitätsmerkmale, um sich 
in 5 Schritten für den richtigen Globus zu entscheiden.

Waren die Informationen dieser Seite für Sie hilfreich?   Ja   Nein
__________________________________________________________________

1. In welcher Preisklasse möchten Sie einen Globus kaufen?

Globen kauft man nur 1 bis höchstens 2 mal im Leben.
Deshalb sollte eine Entscheidung gut überlegt sein.

Globen für Erwachsene: Klassische Supermarktsware gibt es schon zwischen 20,-¤ und 39,-¤.

Mittlere Preisklasse wie Fach- und Buchhandelsprodukte sind 
ab 40,- bis 150,-¤ erhältlich. Ab 150,-¤ erhalten Sie schon Globen im
höheren Preissegment.

- Mini Globen
  gibt es schon für 9,90¤. (Kundengeschenke, kleine Mitbringsel)
- Kinder und Schüler Globen
  fangen bei 19,90¤ an und gehen bis 149,-¤
- Globen für Erwachsene
  beginnen bei 49,-¤. Luxus Objekte erreichen schnell 200,-¤/500,-¤/1500,-¤
- Standgloben
  fangen bei 149,-¤ an. Ein guter Standglobus liegt zwischen 750,-¤ bis 1.300,-¤
- Repräsentative Globen
  für Eingangshallen und Konferenzräume 1.300,-¤ bis 15.000,-¤
- Bar Globen
  starten ab 80,-¤, Luxusausführungen ab 400,-¤
- Nostalgie Globen
  welche die alte Welt von früher zeigen erhalten Sie von 60,-¤ bis 2.000,-¤

2. Ein Globus ist ein Wohnaccessoire!
Welchen Einrichtungsstil habe Sie oder der Beschenkte?
Ein Globus muss zur Einrichtung passen. Hier sehen Sie die verschiedenen Stilrichtungen. Mit der Stilrichtung entscheiden Sie, welches Kartenbild der Globus und die Halterung (der Globus Ständer) haben soll.

- Blauer Ozean (Klassisch), Schwarzer Ozean.
- Physisches Kartenbild (Klassisch - Gebirge und Täler)
- Politisches Kartenbild (Farbige Länder)
- Vegetationsgeographisches Kartenbild (Wüsten und Wälder)
- Antiker Stil (Aktuelles Kartenbild) mit pergamentfarbenen Ozeanen...
- Design Stil (Silber, Gold, Transparent, Blau, Schwarz.)
- Kinder/Jugend Stil (Kinder: Mit Tieren & Figuren, Schüler: Wissensglobus.
- Nostalgie - Zeigt die alte Welt. Hersteller Authentic Models, Zoffoli Bargloben
- Astronomische Globen (Sternenhimmel, Mond...)
- Fremdsprache Globen
(Über 500 weitere Globen Modelle auf geosmile.co.uk.
  Telefonisch über Deutschland bestellbar. Lieferung auch nach Deutschland, Österreich, Schweiz)

- Ausführlichere Stilbeschreibungen hier...

3. Größe der Globus-Kugel?
Die absolute Standardgröße ist 30cm. Erhältlich sind Globen von
10cm bis 1 Meter!


4. Tisch oder Standmodel?


5. Qualitätsmerkmale

Rot sind die günstigeren Materialien /Ausführungen. Grün die hochwertigeren.

- Kugel: Kunststoff, Acryl, Holzstoff, Relief, Glas, Edelstein

Die Globuskugel ist entweder aus günstigem Polystyrol (Räth, Nova Rico), höherwertigem Acrylglas (COLUMBUS, Scan) oder aus Kristallglas (COLUMBUS, Räth). Die Haftung des Kartenbildes auf Polystyrol ist unzureichend. Das Kartenbild zeigt bei Wärmeeinwirkung Blasen und Risse. Die Acrylglaskugeln sind in der Regel unzerstörbar und jahrelang haltbar. Die mundgeblasenen Kristallglaskugeln erfreuen den Besitzer nicht nur am Klang sondern strahlen auch am schönsten und geben damit Ihrem Zuhause ein angenehmes Ambiente.

- Fuß: Kunststoff, Acryl, Fieberglas, Holz, Metall
  Am Fuß erkennt man das Preisleistungsverhältnis. Oft sind Globen mit
  Kunststofffüßen überteuert. Vergleichen Sie gut. Holz und Metallfüße
  erhalten Sie auch schon im niedrigen Preissegment ab 50,-¤.

- Kugelaufhängung: Halbmeridian, schwebend, Kardanische Aufhängung
  95% der Globen haben einen klassischen Halbmeridian. Der Südpol ist
  dadurch schwer zu betrachten. Bei einer Kardanischen Aufhängung ist der
  Globus schwenkbar und man kann auch den Südpol problemlos betrachten,
  ohne sich zu verrenken.

- Extras bei Fuß / Kugelaufhängung: Schwebend, Schwanform,
  mit Welt Zeit, Figuren,
Tag/Nacht Anzeige...
  Extras sind immer gut und steigern das Preisleistungsverhältnis.

- Meridian: Kunststoff, Acryl, Fieberglas, Metall
 
Es gibt Kunststoffmeridiane, Glasfasermeridiane und Metallmeridiane.
  Für den Kunststoffmeridian spricht vor allen Dingen der günstige Preis,
  für den Metallmeridian die hohe Stabilität. Die innovative Technik der
  Glasfasermeridiane die viele COLUMBUS Globen haben, verbindet die hohe
  Stabilität der Glasfaser mit einem günstigen Preis. Darüber hinaus werden
  bei COLUMBUS keine Werkzeuge zum Glühlampenwechsel benötigt und
  der Abschluss am Nordpol ist sehr dekorativ.


- Kabelführung: Außen, Innen
  Die innere Kabelführung ist Qualitativ am hochwertigsten.


- Kartenbild-Aufzug: Kunststofffolie, Handkaschierung
  95% der Globen sind mit Kunststofffolie beschichtet. Handkaschierte Globen
  finden Sie in der höheren Preisklasse, aber auch schon ab 120,-¤. Bei den
  handkaschierten Globen ist der Vorteil, dass die Karte auf Papier aufgedruckt
  wird. Dadurch entsteht ein noch klareres und feineres Schriftbild.

 Grundsätzlich gibt es 2 verschiedene Herstellungstechniken:

Die Tiefziehtechnik
Vorteile der Tiefziehtechnik oder auch maschineller Fertigung genannt sind der günstige Preis. Nachteile sind die grundsätzlich geringere Druckqualität der Kartenbilder, da diese beim Tiefziehen "aufreißen".

COLUMBUS druckt aus diesem Grund in einem deutlich feineren Raster
als alle anderen Globushersteller.

 

 

 

 

 

 


 


Die Handkaschierung

Vorteile der Handkaschierung sind in erster Linie das feinere Druckbild sowie die edleren Globushalterungen. Weiterhin weist der Globus am Äquator weder eine dunkle Ring noch ein Äquatorband auf und ist somit die dekorativste Art. Innerhalb der Handkaschierung bietet COLUMBUS und auch Räth als Kugel eine mundgeblasene Glaskugel an.

 



 

 

 

 




- Beleuchtung: Ohne Beleuchtung, mit Beleuchtung
  Globen ohne Beleuchtung zeigen nur ein Kartenbild. Globen mit
  Beleuchtung zeigen zwei Kartenbilder, eins im unbeleuchteten Zustand und
  das andere im beleuchteten Zustand. Zu 95% entweder Physisch/Politisch
  oder Politisch/Physisch. Auch im beleuchteten Zustand gibt es
  Qualitätsunterschiede. Bei manchen Herstellern kann man das politische
  Kartenbild im beleuchteten Zustand besser oder schlechter sehen.

- Äquator: Schweißnaht, Klebeband, Steckverfahren, Handkaschierung


Eine Globus Kugel wird zu 95% aus zwei Hälften hergestellt, welche am
Äquator miteinander verbunden werden.

Bei der Schweißnaht Technik entsteht ein Kunststoff Wulst am Äquator. Oft ist die Schrift dann am Äquator schwer zu lesen. Im beleuchteten Zustand haben Sie einen dunklen Schatten in der Äquator Gegend.

 



Ein Äquator-Klebeband veredelt zusätzlich einen Globus, da hier besonders auf die Lesbarkeit in der Äquator Gegend geachtet wird.  

 

 



Beim Steckverfahren ist ein leichter Versatz von 0,5mm zwischen
2 Kugelhälften möglich. 












Bei der Handkaschierung wird das Kartenwerk auf Papier gedruckt. Dadurch ist ein ganz klares und feines Schrift- und Kartenbild mit sehr vielen Details möglich. Das Kartenwerk wird als einzelne Segmente mit der Hand auf die Kugel geklebt. Dabei entsteht das typische Muster wie wenn man eine Orange schält. Handkaschierungen sind nie 100% passend. Auch hier werden typische Handwerkstoleranzen akzeptiert. Im
beleuchteten Zustand sind typische Schatten durch die überlappenden Segmente sichtbar.


Weitere Infos zu Stilrichtungen finden Sie hier...
Unter unserer kostenlosen Rufnummer beraten wir Sie gerne zu jedem Globus. Rufen Sie uns einfach an!
 

Beschreibung des Produktes unten auf der Produktdetailseite. Detaildaten mit allen Qualitätsmerkmalen.

Waren die Informationen dieser Seite für Sie hilfreich?   Ja   Nein